hg bild Home1

herbstbild

 

Unsere Geschäftsstelle in Cottbus ist wegen Urlaub in der Zeit

vom 13. August 2017 bis 24. August 2018 nicht besetzt. 

Bitte wenden Sie sich in dieser Zeit bei Bedarf direkt an ein Präsidiumsmitglied.

Vielen Dank!

Wir sind ein gemischter Chor, der seit 22 Jahren das kulturelle Leben unserer Gemeinde Oberkrämer bereichert.

Unser Chor besteht aus 30 aktiven Sängerinnen und Sängern.

Unser Repertoire besteht aus drei- oder vierstimmig gesungenen Volksliedern, Liedern der Klassik, Operetten- oder Popmusik. Für Neues sind wir aufgeschlossen.

Wir haben die verschiedensten Auftritte.

Zum Proben treffen wir uns montags von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr in der „Alten Remonteschule“ in Bärenklau. Spaß haben wir auch bei gemeinsamen Aktivitäten.

 

Wir wünschen uns eine kompetente, musikalisch anspruchsvolle, sympathische und motivierende Chorleitung.

 

Kontakt: 1. Vorsitzende Dagmar Martin Tel. 03304/252559 oder

singen@baerenklauer-chor.de

 

Informationen auch unter www.baerenklauer-chor.de

 

Bärenklau Juni 2018

 

Hier im PDF-Format

Herzlichen Glückwunsch an die Sängerinnen und Sänger des Popcon – Modern – Vocal - Music mit ihrem Chorleiter Ilja Panzer zur Silbermedaille in der Kategorie Pop Choirs zu den 10. World Choir Games in Südafrika 2018 

 

 

Am 30. Juni trafen sich 6 Chöre des Brandenburgischen Chorverbandes zum 2 jährigen Chorwettbewerb im Bürgerhaus Neuenhagen.

2 Männer, zwei Frauen- und 2 gemischte Chöre stellten sich an diesem Tage der Fachjury. Professor Stollreiter und Helmut Lange konnten am Ende der Veranstaltung ein sehr gutes Niveau aller teilnehmenden Chöre bestätigen.

 Begrüßt wurden alle Teilnehmer vom Vizepräsidenten des Chorverbandes, Herr Veit Klaue, und mit den besten Wünschen für gutes Gelingen ins Rennen geschickt

Zu Beginn konnten die Zuhörer die beiden Männerchöre,  „Concordia“ Geltow e.V. und “Frohsinn” Neuenhagen erleben. Nach einer kurzen Pause starteten die Frauenchöre aus Cottbus und Müllrose. Nach der Mittagspause kam dann die Zeit für die beiden gemischten Chöre aus Hoppegarten und Königs Wusterhausen.

Nachdem alle Chöre ihre Beiträge abgeschlossen hatten zog sich die Jury zur Beratung zurück, um das Ergebnis für jeden Chor zu ermitteln.

Da nach den Grundsätzen des Brandenburgischen CHorverbandes e.V. jeder Chor gleich behandelt wird, erhielten alle teilnehmenden Chöre aus den Händen des Vizepräsidenten des Bcv und der Schatzmeisterin, Frau Annetraut Lisse, einen Notengutschein in Höhe von 100,00 € vom Concertino Verlag sowie 1 Liter bestes Finsterwalder Stimmenöl.

Nun kam der, für die Chöre, spannenste Teil des Nachmittages. Wie hanem wir abgeschnitten. Folgende Wertungen stellate die Jury fest :

 

Männerchöre

Concordia Geltow e.V. mit Erfolg teilgenommen

Frohsinn Neuenhagen mit Erfolg teilgenommen

 

Frauenchöre

Frauenchor Cottbus mit sehr guten Erfolg teilgenommen

Frauenchor ”Cantabile” Müllrose mit ausgezeichnetem Erfolg teilgenommen

 

Gemischte Chöre

Gemischter Chor Hoppegarten auf eigenen Wunsch ohne Prädikat

Gemischter Chor Königs Wusterhausen mit ausgezeichnetem Erfolg teilgenommen

 

Jeder Chor erhielt eine Erinnerungsurkunde. Als bester Chor des Tages wurde der Gemischte Chor aus Königswuterhausen mit einem Notengutschein in Höhe von 200,00 € vom Carus Verlag ausgezeichnet. Unter großem Jubel bekam der Frauenchor “Cantabile” Müllrose den Preis für die beste Volksliedinterpretaion. Diesen Preis in Höhe von 150,00 € Notengutschein vom Carus Verlag gab es für die Interpretation des Liedes “Hab mein Wagen vollgeladen”.

Das Präsidium des BCV bedankt sich bei allen teilnehmenden Chören, den ehrenamtlichen Helfern im Hintergrund und dem Bürgerhaus Neuenhagen. Zum nächsten Chorwettbewerb 2020 wünschen wir uns noch mehr Zuhörer aus den Chören des Landes Brandenburg.

 

 

20180704 DSC 0121 kl   20180704 DSC 0139 kl

… erfahrene Sänger, Tenöre und Bässe, mit Begeisterung für ein besonderes musikalisches Erlebnis!

 

Projektbeschreibung

 

„Tag des offenen Denkmals“ 

Konzert und zentrale Eröffnungsveranstaltung des Landes Brandenburg 

 

Sonntag, 09.09.2018

11.00 Uhr - Marienkirche Frankfurt/Oder (Oberkirchplatz 1, 15230 Frankfurt/Oder)

Der Männerchor „Frohsinn“Teltow 1874 e.V.sucht dringend eine/n Chorleiter/in zum schnellstmöglichen Termin.

Der Chor hat gegenwärtig 16 aktive und 12 fördernde Mitglieder.Das Repertoire umfasst klassisches sowie Volksliedgut.

Für neue moderne Lieder ist der Chor aufgeschlossen.Jährlich hat der Chor mehrere Auftritte.

Die Übungsstunden sind immer Donnerstag von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Bürgerhaus,Ritterstraße 10,

14513 Teltow.Der bzw.die Bewerberin sollte möglichst aus dem Raum südliches Berlin,Ludwigsfelde,Potsdam,

Region Teltow kommen.Ansprechpartner ist der 1.Vorsitzende Herr Rudolf Krauß,Hauffstraße 50,

14513 Teltow.Telefonisch erreichbar unter der Rufnummer 03328 41987 oder per E-Mail unter r.krauss@kabelmail.de.

 

20180122 Frohsinn kl

1. Forster Frauenchor e.V.
CV Cottbuser Bäcker- und Männerchor e.V.
Die Sternschnuppen des ASF
Forster Männergesangverein 1832 e.V.
Frauenchor Cottbus e.V.
Gemischter Chor Grano e.V.
Gemischter Chor Kahren e.V.
Gesangverein Liederkranz e.V.
Kinder- und Jugendchor des Amtes Döbern-Land
Männerchor Peitz e.V.
Popkon-Modern-Vocal-Music
Sangesfreude Ströbitz e.V.
Spielmannzug Cottbuser Musikspatzen e.V.
Spremberger Stadtchor des ASF
Stadtchor Guben e.V.
Volkschor Cottbus e.V.
Volkschor Döbern e.V.
Volkschor Kolkwitz e.V.
Welzower Heimatchor e.V.

© 2012 - 2014 BCV | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de