Cantate Carlsbad/Westböhmen – Chortreffen zur schönsten Frühlingszeit – 30.4.-3.5.2020

Karlsbad, Marienbad und Franzensbad sind die bekanntesten traditionellen Kurorte in Mitteleuropa. Goethe und Richard Wagner waren zu Gast in Marienbad, Zar Peter der Große in Karlsbad und bis heute sind diese Städte beliebte Ausflugsziele. Nah und sehr kostengünstig – so präsentiert sich dieses Chortreffen zur schönsten Frühlingszeit!  Seine Blütezeit als einer der elegantesten europäischen Kurorte erlebte Karlsbad erst im 19. Jh. Heute noch ist Karlsbad die erste Adresse in Sachen Kur in der Tschechischen Republik: einzigartig, lebendig und mit zauberhaften Architektur.

Musikalische Höhepunkte sind Auftritte in den Kolonnaden von Karlsbad, Marienbad oder Franzensbad und ein Gemeinschaftskonzert. Neben Führungen in diesen Städten bleibt genügend Zeit für eigene Unternehmungen.

 

20191106 Chor Cantate Carlsbad

 

Gerne laden wir Ihren Chor zu dieser Veranstaltung ein. Weitergehende Informationen sind auf unseren Internetseiten http://www.musicandfriends.de/Choere.html#toggle1-30 hinterlegt; dort können auch detaillierte Beschreibungen unverbindlich angefordert werden. Oder Sie schicken uns eine kurze Email. Auf Facebook finden Sie ein Kurzvideo mit Impressionen von der Veranstaltung 2019 unter https://youtu.be/0wyuaf39auQ .

 

Wie würden uns freuen, Ihren Chor bei der Cantate Carlsbad 2020 begrüssen zu dürfen!

 

Musikalische Grüße vom Team von music&friends™

 

Wolfgang Buchmann

music&friends

 

 

 

 

Veranstalter: music&friends - Internationaler Verbund

 

Musikalische Inhalte:

Auftritte in den Kolonnaden in Karlsbad und Marienbad 

Gemeinschaftskonzert aller teilnehmenden Chöre in einem Konzertsaal

 

Weitere Inhalte:

Führungen Marienbad und Karlsbad / Böhmischer Abend  

 

Termin 2020: 30. April - 3. Mai 2020   

 

Neuigkeiten und viele Impressionen auch auf Facebook und Youtube

 

Impressum/Legal notice/DSGVO image006.jpg

music&friends, Wolfgang Buchmann, Sandstr. 1 b, D-53757 Sankt Augustin

Tel +49 2241-204691, fax +49 2241-21894, info@musicandfriends.org

www.musicandfriends.de   http://www.facebook.com/musicfeste

 

Newsletter abbestellen http://www.musicandfriends.de/newsletter.html

 

 

music&friends™ ist ein eingetragenes Markenzeichen von buchmann touristic&consulting in Deutschland und anderen Ländern.

Konzert: CCU Chor - Mai 2020

Sehr geehrte Brandenburgischer Chorverband:

 

Mein Name ist Natalie Anderson und ich schreibe aus den USA über eine mögliche Konzert. Ich hoffe, es ist in Ordnung, dass ich meine E-Mail unten auf Englisch geschrieben habe. Ich spreche kein Deutsch, aber ich habe eine Kollegin, die mit übersetzen helfen kann, wenn das für Sie besser wäre. Bitte lassen Sie mich wissen, was Sie bevorzugen würden. Sie können auch gerne auf Deutsch antworten.

I work for a concert touring agency based in the U.S. and one of our clients, the Colorado Christian University Choir, will be touring Germany and the Czech Republic in May 2020. These respected collegiate choirs are dedicated to the performance of vocal masterworks from all musical styles and periods with a strong commitment to artistic and technical quality. Their repertoire is diverse ranging from American spirituals to classical to world music and contemporary works. Attached is the biography of the choir for your information and a links to recent performances by the University Choir and the University Women’s Choir.

The choirs are looking to perform a concert outside of Berlin on May 12, 2020. We are very interested in collaborating with a German collegiate or youth choir on this concert as an opportunity for musical and cultural exchange. Do you have any recommendations for choirs in Brandenburg that would consider such a collaboration? We are open to driving up to an hour outside of Berlin for a concert. I would also welcome your recommendations for good venues in the area.

Please let me know if you need any additional information, and I look forward to hearing from you.

Mit freundlichen Grüßen,

Natalie

Natalie Anderson

 

Operations Manager

 

1-703-683-6040

 

 

 

Classical Movements

Moving the Music, Changing the World

145 Countries | Orchestras | Choirs | Festivals | New Music | Cultural Diplomacy

 

CONFIDENTIAL NOTICE: This electronic transmission and any attached documents are confidential and are for the sole use of the intended recipient(s) identified above. This message may contain information that is proprietary, confidential or otherwise protected from disclosure under applicable law. If the receiver of this information is not the intended recipient, you are hereby notified that any use, reading, dissemination, distribution, copying or storage of this information is strictly prohibited.

 

 

CCU Choir 2020 

Kursprogramm 2019/20 • Musikkultur Rheinsberg gGmbH

 20191217 Logo MA Rheinsberg

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich möchte Sie hiermit auf unser aktuelles Kursprogramm 2019/20 der Bundes- und Landesakademie – Musikakademie Rheinsberg aufmerksam machen und Sie bitten die beiliegenden Flyer an Interessierte weiterzuleiten.

 

Gerne schicke ich Ihnen bei Bedarf gedruckte Exemplare des Flyers zum Verteilen kostenfrei zu.

Melden Sie sich einfach unter katja.zakrzewski@musikkultur-rheinsberg.de und nennen

Sie mir Ihren Bedarf.

 

Gerne steht Ihnen für weitere Informationen und Rückfragen der

Akademieleiter Felix Görg zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Katja Zakrzewski

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

 

i.A.

Felix Görg

Akademieleiter 

Telefon +49(0)33931 725 20

Fax +49-(0)33931 721 13

felix.goerg@musikkultur-rheinsberg.de

 

Musikkultur Rheinsberg gGmbH

Bundes- und Landesakademie - Musikakademie Rheinsberg

Kammeroper Schloss Rheinsberg

Schlosstheater Rheinsberg

 

Kavalierhaus der Schlossanlage

16831 Rheinsberg

 

 

20191217 Kursprogramm der MA Rheinsberg

 

Workshop: Männerchor Modern 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

auch in 2020 bieten wir den Workshop "Männerchor Modern" sowie einen zusätzlichen Vorbereitungsworkshop an.

 

Das eintägige Weiterbildungsangebot wendet sich an Sänger, ChorleiterInnen und LeiterInnen von Männerchören und Männerensembles und dient der Erweiterung der Repertoirekenntnisse und der Erhöhung der künstlerisch-fachlichen Qualifikationen. Neue Literatur und moderne Arrangements stehen auf dem Programm und werden durch die Dozenten und Registerdozenten erarbeitet.

 

Der regionale Vorbereitungsworkshop wird am 07. März 2020 uner dem Motto

"Man(n) singt!" im Staatlichen Gymnasium in Neuhaus am Rennweg stattfinden.

 

Am 23. Mai 2020 werden sich die Teilnehmenden zum zweiten Workshop in Eisenach treffen und diesen Tag mit einem Abschlusskonzert im Palas der Wartburg beenden.

 

Die Anmeldung für beide Workshops ist sowohl online als auch über das Anmeldeformular bis zum 23. Februar 2020 (Workshop Neuhaus) bzw. bis zum 10. Mai 2020 (Workshop Eisenach) möglich.

 

Weiteren Informationen finden Sie unter: https://chorverband-thueringen.de/projekte/maennerchor-modern.

 

 

Wir würden uns über Ihre Anmeldungen freuen und verbleiben mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Chorverbandsteam

 

 MC Anmeldeformular MaerzMai2020

 

Cantate Croatia 2020 – 14.5.-17.5.2020

20191218 Crotia

 

Cantate Croatia 2020 – Pula & Rovinj - Chortreffen 14.5.-17.5.2020 

 

Cantate Croatia

 Brandenburg cantat

 

Sehr geehrte Frau Böhmchen,

 

Kroatien verbindet Natur und Kultur in einer besonderen Weise:  Großartige Landschaften und das Adriatische Meer treffen auf multikulturelle Traditionen und mediterrane Küche. Schwerpunkte der Cantate Croatia ist die Stadt Pula, deren bekanntestes Symbol das majestätische Kolosseum aus dem 2. Jahrhundert ist und der Fischerort Rovinj, ein mittelalterliches Juwel auf einer Halbinsel und heute Hotspot für Besucher aus aller Welt. Hier erlebt man eine internationale Atmosphäre an der blauen Adria mit all ihren Inseln, Parks, der istrischen Küche und Weinen.

Alle teilnehmenden Chöre tauschen sich ohne Wettbewerbsdruck bei einem Freundschaftskonzert mit Chören aus verschiedenen Ländern aus und lernen bei einem Gemeinschaftskonzert alle beteiligten Chöre kennen. Eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Erfahrungen in einer musikalischen, freundschaftlichen Atmosphäre zu sammeln. Und natürlich bleibt auch noch Zeit, um die interessante Gegend und die Natur kennen zu lernen.

Diese Veranstaltung ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für Ihren Chor, einige unvergessliche Frühjahrstage in Istrien zu verbringen. Verlängerungen in den angebotenen Hotels sind auf Wunsch auch für einzelne Teilnehmer möglich. Die zwischenzeitlich guten Fluganbindungen nach Pula oder Triest vereinfachen die Reiseplanungen.

 

Detaillierte Unterlagen erhalten Sie bei dem unten ausgewiesenen Büro von music&friends und auf unseren Internetseiten. Und hier: https://youtu.be/4X4BNCDMhzA bekommen Sie auf YouTube Eindrücke der letzten Veranstaltung.

 

Auf ein Wiedersehen in Kroatien mit Ihrem Gesangverein würden wir uns besonders freuen und verbleiben mit einem herzlichen „Do skorog viđenja“ (Auf Wiedersehen)!

 

Wolfgang Buchmann

music&friends

 

 

 

 

Veranstalter: music&friends

 

Musikalische Inhalte:

- Freundschaftskonzerte in Konzerthallen

- Gemeinschaftskonzert aller Chöre

 

Weitere Inhalte:

- Führungen in Pula und Rovinj

- Gemeinsamer Abschlußabend

 

Termin 2020: 14.5.-17.5.2020 mit Möglichkeiten zu Verlängerungen

 

Weitere Infos:   https://www.musicandfriends.de  Neuigkeiten und viele Impressionen auch auf Facebook und Youtube. Detailbeschreibung mit Kostenangaben hier unverbindlich anfordern: https://www.musicandfriends.de/beschreibungen.html

 

 

 

Impressum/DSGVO image006.jpg

music&friends, Wolfgang Buchmann, Sandstr. 1 b, D-53757 Sankt Augustin

Tel +49 2241-204691, fax +49 2241-21894, info@musicandfriends.org

www.musicandfriends.de   https://www.facebook.com/musicfeste

 

Newsletter abbestellen https://www.musicandfriends.de/newsletter.html 

. Ihre E-mail: geschaeftsstelle@chorverband-brb.de

 

music&friends™ ist ein eingetragenes Markenzeichen von buchmann touristic&consulting in 

Deutschland und anderen Ländern

 

 

Cantate Catalunya Barcelona – 15.10.-18.10.2020

20200114 Barcelona 01

Brandenburg cantat

 

 

Sehr geehrte Frau Böhmchen,

 

seit vielen Jahren ist die katalanische Hauptstadt Barcelona im Herbst Treffpunkt für Chöre aus ganz Europa. Im Jahre 2020 gibt es viele Gründe für eine Teilnahme an dieser Veranstaltung:

 

* Im Jahre 2020 gibt  es verschiedene Jahrestage für die Sagrada Familia, in deren Krypta traditionell das Gemeinschaf der Cantate Catalunya stattfindet: In 2005 hat die UNESCO diese Krypta der Sagrada Familia als Teil des Weltkulturerbes der Werke von Antoni Gaudi aufgenommen. Und im Jahre 2010 wurde die Sagrada Familia von Papst Benedict XVI eingeweiht

* Eröffnung mit Auftritten der Chöre bei einem Matinee-Konzert über den Dächern von Barcelona, mit einem atemberaubenden Blick über die Stadt.

* Unterkunft der Chöre kostengünstig an der Costa Barcelona in komfortablen Hotels direkt am Meer

* Führungen in Barcelona und v Verschiedene Verlängerungsmöglichkeiten, um weitere Sehenswürdigkeiten von Katalonien zu entdecken oder in den Hotels an der Küste einfach zu entspannen

* Und das alles kostengünstig und mit attraktiven Flugverbindungen nach Barcelona!

 

Viele zufriedeneTeilnehmer seit über einem Jahrzehnt. Heute laden wir Ihren Chor zur Teilnahme an der Cantate Catalunya im Jahr 2020 ein - bestellen Sie eine detaillierte Beschreibung unter https://www.musicandfriends.de/beschreibungen.html, um alle Informationen zu erhalten und lassen Sie sich bei einem Besuch auf unserem YouTube-Kanal von Eindrücken aus den letzten Jahren inspirieren!

 

Olà Cantate Catalunya und musikalische Grüße von music&friends™

 

Wolfgang Buchmann                            

music&friends

 

Lucia Beresova

                                    Musikalische Direktorin der Cantate Catalunya und

                                                                 Dirigentin des Cor Polifonic Sagrada Familia

 

 20200114 Barcelona 02

 

Organisation: music&friends™ - Internationale Kooperation

 

Musikalische Inhalte:

Auftritt beim Matineekonzert über den Dächern von Barceloanaimage007.png

Gemeinschaftskonzert aller Chöre in der Krypta der Sagrada Familia

 

Weitere Inhalte:

Führungen in Barcelona

Farewell-Dinner zusammen mit teilnehmenden Chören

Unterbringung kostengünstig an der Costa Barcelona 

Verschiedene Verlängerungen um Katalonien zu entdecken oder zu entspannen

 

Datum 2020: 15.10.-18.10.2020   

 

Neuigkeiten und Impressionen auf Facebook oder Youtube https://youtu.be/ClIULPY284g und auf unseren Internetseiten https://www.musicandfriends.de/Choere.html#toggle1-31

 

 

Impressum/Legal note

music&friends, Wolfgang Buchmann, Sandstr. 1 b, D-53757 Sankt Augustin

Tel +49 2241-204691, fax +49 2241-21894, info@musicandfriends.org

www.musicandfriends.de   https://www.facebook.com/musicfeste

 

Newsletter bestellen/stornieren: https://www.musicandfriends.de/newsletter.html

. Ihre E-mail: geschaeftsstelle@chorverband-brb.de

 

  music & friends™ ist ein eingetragenes Markenzeichen in vielen Ländern

17. Chortreffen im Europa-Rosarium Sangerhausen am 7. Juni 2020

Die Rosenstadt Sangerhausen GmbH lädt alle Chöre egal ob aus der Region oder aus der Ferne herzlich zum 17. Chortreffen am 7. Juni von 11.00 – 15.00 Uhr in das Europa-Rosarium ein.

 

Nehmen Sie diesen Termin unbedingt in die Jahresplanung Ihres Chores auf und bewerben Sie sich bei der Rosenstadt Sangerhausen GmbH.

Begeistern Sie am 7. Juni 2020 mit ihrem Programm ein aufgeschlossenes Publikum. Die ROSEN-ARENA im einmaligen Flair der größten Rosensammlung der Welt bietet beste Voraussetzungen für Ihren Auftritt.

 

Bis zum 30.04.2020 können sich alle interessierten Chöre schriftlich unter folgender Adresse melden:

 

 

Rosenstadt Sangerhausen GmbH

z.H. Angelika Winkelmann

Am Rosengarten 2a

06526 Sangerhausen

Tel.: 0 34 64 – 58 98 0

kultur@sangerhausen-tourist.de

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen und Glück Auf

aus der Berg- und Rosenstadt Sangerhausen

 

Karin Thom

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/wiss.MA

 

Rosenstadt Sangerhausen GmbH

ErlebnisZentrum Bergbau Röhrigschacht Wettelrode 

Lehde 17

06526 Sangerhausen

 

Tel._direkt: +49 (0) 3464 5447268

Tel._EZB:   +49 (0) 3464 587816

Fax_EZB:   +49 (0) 3464 582768

e-Mail  thom@sangerhausen-tourist.de

www.sangerhausen-tourist.de

 

Geschäftsführer Matthias Grünberg

Rosenstadt Sangerhausen GmbH

Am Rosengarten 2a

06526 Sangerhausen

HRB 213779, Amtsgericht Stendal

 

Mit dem “Dies irae” die Philharmonie ausfüllen

Lieber Brandenburgischer Chorverband, sehr geehrte Frau Dobrow,

ich wende mich von der Neuen Philharmonie Berlin wegen der Ausschreibung eins Projektchores an Sie. Im Mai bieten wir in der Philharmonie das Verdi Requiem dar und suchen dafür noch nach ChoristInnen. 

Der Chorverband Berlin hatte auf seiner Pinnwand schon unser Inserat gezeigt und ich sah, dass bei Ihnen auf der Homepage auch die Möglichkeit bestünde etwas zu posten. 

 

Wir würden uns sehr freuen, könnten Sie die Ausschreibung für unser Saisonabschlusskonzert zeigen. Folgend sende ich Ihnen das Material dazu. Neben dem Text ist auch ein Übersichtsbanner als PDF sowie JPG enthalten. Sollte es dazu Rückfragen geben, bin ich unter 0151 17214881 gern direkt telefonisch erreichbar. 

 

Ich danke ihnen und verbleibe grüßend

 

. . . . . . . . . . . . . 

 

 

Titel 

Mit dem “Dies irae” die Philharmonie ausfüllen – Neue Philharmonie Berlin sucht ChoristInnen für Verdi Requiem im Mai

 

 

Kurzbeschreibung

 

Für den Saisonhöhepunkt 2020 sucht die Neue Philharmonie Berlin ChoristInnen sowie Chöre, um im Mai Verdis Requiem in infernaler Gewalt wie auch virtuoser Chorfuge auf die Bühne zu bringen.

 

 

Langbeschreibung

 

Liebe ChoristInnen,

für den Saisonhöhepunkt 2020 schreibt die Neue Philharmonie Berlin einen Chor aus, der Verdis Meisterwerk geistlicher Chormusik in infernaler Gewalt wie auch virtuoser Chorfuge auf die Bühne bringt. 2019 füllte sich zuletzt der Große Saal der Philharmonie zu Carmina Burana. Mit über 200 ChoristInnen wurde ein Erlebnis erzeugt, dessen Erfahrung sich bei den Zuhörenden, Singenden und Spielenden einschrieb. Diesen Grad an Dichte, Masse und dann doch fein ineinander gewobener musikalischer Emotion wollen wir am Sonntag, den 24. Mai 2020 mit Verdis Requiem neu auflegen. 

 

Das Ensemble

Die Neue Philharmonie gründete sich im Jahr 2016 als bundesweit einzigartiges Projekt, das hochwertige Orchestermusik, die Unterstützung angehender Musiker aus allen Ländern der Welt und die Förderung klassischer Musik in der Region als Leitlinien hat. Seitdem wuchs sie zu einem professionellem sowie dynamischen Orchester mit einem Spielbetrieb von über 50 Konzerten im Jahr heran. Mit Innovation im Klassikgeschehen verschreibt sich die Neue Philharmonie dem Erreichen und der Generierung eines neuen Publikums, was z. B. durch diverse Konzertreisen und Gastspiele in kleinen und mittelgroßen Städten geschieht. Neben der kulturellen Impulsgebung in der Fläche, sieht sie ihre Konzerte in den großen Häusern dabei als Glanzpunkt, der sich aus den erarbeiteten Erfolgen zusammensetzt und damit auch zum Ausdruck der sich verschriebenen Werte wird.

 

Projektdetails

Die Proben des Chores werden von Volker Hedtfeld, Leiter des Carl-Forster-Chors angeführt.

Uns sind die Homogenität und der Zusammenhalt im Chor wichtige Voraussetzungen, weswegen wir darum bitten, sich vorab schon individuell vorzubereiten, damit sich die gemeinsamen Proben nachhaltig dem Künstlerischen widmen können.

Das Spektrum Verdis Requiems, vom Jüngsten Tag bis zur Vision des Jenseits, wird in der werkbestimmenden Chorpartie deutlich und begegnet uns als Herausforderung, für die wir versiert einstudieren werden und erfahrene ChoristInnen suchen.

 

Haben Sie Freude am Singen großer Werke in beeindruckendem Ambiente, freuen wir uns sehr auf Ihre Anmeldung über unsere Website.

 

 

Programm

Verdi, G.: Messa da Requiem

 

Anmeldung

Bitte suchen sie unsere Website auf und melden sich dort auf der Projektseite an: www.neue-philharmonie.net/verdirequiem. Für Nachfragen per Mail sind wir unter kontakt@neue-philharmonie.net erreichbar.

 

 

Klavierproben

Sonntag, 3. Mai 2020, 13:00-18:00 Uhr

Samstag, 9. Mai 2020, 10:00-17:00 Uhr

Sonntag, 10. Mai 2020, 13:00-18:00 Uhr

Donnerstag, 14. Mai 2020, 19:00-22:00 Uhr

Sonntag, 17. Mai 2020, 13:00-18:00 Uhr

Freitag, 22. Mai, 19:00-22:00 Uhr

 

Gesamtproben

Samstag, 23. Mai 2020, 10:30-14:30 Uhr

Sonntag, 24. Mai 2020, 09:30-13:00 Uhr

 

Konzert

Sonntag, 24. Mai 2020, 20:00 Uhr

 

Zum Projekt sind wir auf eine Teilnahmegebühr von 30 Euro angewiesen, um Ihnen einen professionellen Rahmen bieten zu können. Neben einer Freikarte erhalten Sie natürlich auch Zugriff auf vergünstigte Tickets.

 

 

Wir würden uns sehr darüber freuen, Sie für dieses Großprojekt erneut gewinnen zu können und hoffen auf Ihre Anmeldung.

 

 

. . . . . . . . . . .  

 

Es grüßt Sie

 

Julian E. Christian

Orchestermanagement

 

Neue Philharmonie gGmbH

 

 

20200124 Verdi Banner

Berlin, Budapest und Rom

20200124 Emotionen Budapest Berlin Rom