hg bild Veranstaltungen1

Zitat-Z-3

Kategorie-Bild  

Chorgesang erlebt eine Renaissance!

Vom Freitag, 6. November 2020
Bis Sonntag, 8. November 2020

Liebe Freunde der Chormusik,

der Chorgesang erlebt eine Renaissance!  

 

Millionen von Zuschauern verfolgten am Samstagabend den Eurovision Choir Wettbewerb live im Fernsehen. 10 europäische Länder haben ihre besten Chöre in diesem Wettbewerb antreten lassen und die spektakuläre Show zur Primetime live übertragen. Sollten Sie sie verpasst haben, haben Sie die Möglichkeit sie in der Mediathek der WDR hier zu sehen.  

 

Bereits zum zweiten Mal haben wir diesen Eurovision Wettbewerb für Chöre gemeinsam mit der European Broadcasting Union ausgetragen. Es ist faszinierend zu sehen, auf wie viel Zuspruch diese Veranstaltung stößt und welche Türen sich für den Chorgesang in ganz Europa öffnen. 

 

Es ist unser Anliegen, diesen Erfolg und diese positive Stimmung zu nutzen – insbesondere auch für die deutsche Chorszene! 

 

Ich freue mich somit sehr, Sie heute zu einer Premiere einzuladen – zur ersten Deutschen Chormeisterschaft. Vom 6. – 8. November 2020 werden wir in Koblenz zum ersten Mal diesen nationalen Wettbewerb austragen. In Zusammenarbeit mit der Stadt Koblenz organisiert INTERKULTUR dieses musikalische Ereignis, um die Förderung der deutschen Chorszene zu unterstützen und gleichzeitig den lokalen und regionalen Chören in Koblenz und der Region wichtige Impulse zu geben.  

 

Neben dem Wettbewerb wird ein hochkarätiges Festivalprogramm für zahlreiche musikalische Höhepunkte sorgen, wie u.a. ein Konzert mit dem Ensemble Amarcord, ein Nachtprogramm in den Kirchen und Offene Singprojekte für das Publikum. 

 

Alle wichtigen Informationen zu diesem neuen nationalen Event finden Sie hier: www.chormeisterschaft.de 

 

Gerne können Sie der Veranstaltung auch auf Facebook folgen, um stets schnell und direkt die neusten Informationen zu erhalten: @chormeisterschaft

 

Ich freue mich, Sie im nächsten Jahr in Koblenz begrüßen zu dürfen! 

 

Herzlichst,

Ihr Günter Titsch

: